ANGSTPATIENTEN & LASER

Wir bieten Behandlungskonzepte an, die sich nach den Bedürfnissen von Angstpatienten orientieren.

Im individuellen Patientengespräch, fernab vom Behandlungsstuhl, bieten wir Ihnen ein vorbereitendes Informationsgespräch an. Da können Sie uns Ihr Anliegen schildern und sich mit meiner Zahnarztpraxis Uetikon am See und Team vertraut machen.

Wir können Ihnen Informationen über möglich schonende Behandlungsmöglichkeiten geben. Und sooft kann ein entsprechend ausführliches Gespräch schon zu einer Linderung einer Zahnarzt-Phobie beitragen.

 

LASER sind besonders nützlich bei der Behandlung von Angstpatienten, wenn Sie sich in eine zahnärztliche Behandlung oder Operation begeben müssen. Dank des LASERS konnte ich weiterhin verschiedene Situationen auf komfortable Weise behandeln und dabei den Vorteil einer besseren Kontrolle und Präzision des Ergebnisses erzielen. Aufgrund der minimal-invasiven Eigenschaft hat die Verwendung der LASER die Verträglichkeit der Patienten für die zahnärztliche und chirurgischen Behandlungen verändert.

Der größte Vorteil von LASERN besteht darin, dass sie nur minimal eingreifen und das umgebene Zahngewebe weitaus weniger schädigen als herkömmliche chirurgische Techniken. Dies bedeutet, dass es weniger assoziierte post-operative Symptome gibt, was für Sie, den Patienten, die eine komfortable Zahnheilkunde bevorzugen, die nicht nur schmerzfrei, sondern auch nach der Behandlung weniger problematisch ist, sehr ansprechend ist.

LASER beseitigen – in den meisten Fällen – den Bedarf zu bohren, deren Lärm häufig Angst und Unruhe auslöst. So wird eine Behandlung mit einem ruhigeren Verfahren besser akzeptiert und dies erleichtert wiederum ein besseres Management von Angstzuständen.